Aktuelles Reiseziele in Brasilien Reisetipps Literaturtipps Filme Musik Links Impressum
Brasilien Startseite Foz do Iguaçu

Die mächtigen Wasserfälle Foz do Iguaçu an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien sind die wasserreichsten auf der ganzen Welt. Ein nie verstummendes ohrenbetäubendes Naturschau- und hörspiel. Der wunderschöne Park auf der argentinischen Seite beherbergt zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Auf Holzstegen kann man von einem zum nächsten der insgesamt 275 Wasserfälle wandern. Die Plattform direkt am Teufelsrachen wird von den herabstürtzenden Wassermassen in einen immer währenden Sprühnebel eingehüllt. Das Wasser schlägt sich sofort auf dem Objectiv nieder und macht so dem Fotographen das Leben schwer. Von der brasilianischen Seite hat man den besten Gesamtblick auf den gigantischsten aller Wasserfälle, den Teufelsrachen.
Die Stadt Foz do Iguaçu selbst hat ausser einer immens wachsenden Tourismusindustrie mit dazugehöriger Infrastruktur keine weiteren Attraktionen. Ausser vielleicht die besondere Lage am Dreiländereck in dem Brasilien auf Argentinien und Paraguay trifft. Die Grenzstadt Ciudad del Este in Paragauy war gekennzeichnet durch sehr lebhaften Handel und Schmuggelbetrieb. Das Einkaufsvergnügen der aus Brasilien kommenenden Kunden ist seit dem letzten Jahr durch strenge Zollkontrollen getrübt. Nun ist der Einkauf auf einen Wert von 300 $ US begrenzt.
Bilder von Foz do Iguaçu:
Foz do Iguaçu Foz do Iguaçu Foz do Iguaçu Hier ein paar Bilder von den wasserreichsten Wasserfällen dieser Welt: Foz do Iguaçu. (Falls bei Click auf den Link nichts passiert bitte prüfen ob das Pop-Up Fenster geblockt wurde)
Übernachtungstipp für Foz do Iguaçu:
Foz do Iguaçu Die Jugendherberge in Foz do Iguaçu ist ein super Ausgangspunkt für die Besichtigung der Wasserfälle. Die Anlage ist sehr großzügig mit eigenem Pool, Abendverpflegung am Buffet kann dazugebucht werden. Hier kann es schon mal zu langen Schlangen kommen weil das Hostel immer gut besucht ist, da werden Erinnerungen an die Mensa wach. Also besser rechtzeitig vorbuchen. Die Cabins zwar etwas teurer aber für ein Hostel schon luxuriös. Mehr Info's hier » Jugendherberge in Foz do Iguaçu

                 Kontakt: webmaster@trip-to-brazil.de  
Reiseführer hier
bestellen:
In Partnerschaft mit Amazon.de